Wissenswertes für Pädagogen

Der Ablauf - ein Leitfaden

 

Bei einem Telefonat oder gerne auch vor Ort (wenn es mir Möglich ist) besprechen wir ganz unverbindlich die gegebenen Möglichkeiten.

Einen halben bis ganzen Tag verbringe ich in der jeweiligen Gruppe. So haben die Kinder Zeit sich an mich zu gewöhnen und mich kennen zu lernen. Besonders sehr schüchterne und sensible Kinder profitieren davon und können einfacher vertrauen fassen.
In einer entspannten Atmosphäre können so natürliche Kinderportraits entstehen.

Gruppenfotos, wenn gewünscht, werden selbstverständlich berücksichtigt!
Je nach Nachfrage, besteht die Möglichkeit an 1-2 Nachmittagen Eltern - Kind, wie auch Geschwister Aufnahmen zu machen.

Es wird eine bunte, entspannte und vielfältige Zeit werden.

Vorteile dieser Arbeitsweise

 

Wie schon erwähnt, bin ich nicht nur Kinder -  und Familienfotografin, sondern auch pädagogische Fachkraft mit jahrelanger Berufserfahrung.
Ich kenne also beide Seiten. Den Aufwand für die Erzier/innen, wie auch den für die fotografische Seite.

Um den fotografischen Ablauf für beide Seiten so entspannt wie möglich zu gestalten, habe ich dieses spezielle Konzept erarbeitet.

 

Die großen Vorteile dieser Arbeitsweise sind:

 

❤ der Tagesablauf bleibt für die Kinder (fast) unberührt


❤ die Kinder haben Zeit mich kennen zu lernen, besonders wichtig für die sehr sensiblen Kinder und den U3 - Bereich


❤ die Kinder werden ganz natürlich fotografiert: z.B. beim spielen draußen im Garten, beim toben in der Turnhalle, beim lesen eines Buches, beim basteln, beim Bauen auf dem Bauteppich, in der Puppenecke...

 

❤ das Kind wird mit seinen Wünschen und Bedürfnissen wahrgenommen und vollends respektiert! Mag ein Kind sich nicht von mir fotografieren lassen, respektiere ich diese Entscheidung. Wenn mein Griff in die Trickkiste das Kind unbeeindruckt lässt, habe ich noch die Möglichkeit durch ein spezielles Objektiv, aus der Entfernung unbemerkt eine Aufnahme zu machen. 
Jedoch setzte ich, dass mir vom Kind entgegengebrachte Vertrauen nicht aufs Spiel. Das Kind steht mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt und wird von mit vollends respektiert!

❤ die benötigten Listen und Infozettel  für die Eltern bekommt ihr schon fertig zugeschickt, sodass ihr sie nur noch verteilen/aushängen braucht. Die Fotografien werden durch eine Passwort geschützte Online - Galerie, zur Ansicht an die Eltern weitergeleitet.
Auch die weitere Abwicklung übernimmt Jenny von Zauberhaft - Lebendig, sodass ihr Euch ganz auf die Kinder konzentrieren könnt! 

❤ Kinder, die an dem Tag nicht im Kindergarten sind, haben die Möglichkeit an einem anderen Tag von mir fotografiert zu werden

 


Klingt spannend oder?

Gerne können wir einen unverbindlichen Telefontermin ausmachen und über die gegebenen Möglichkeiten bei Euch im Kindergarten sprechen.
Jeder Kindergarten ist anders und so passe ich auch meine Arbeitsweise an.

Ich freue mich schon sehr auf unser unverbindliches Gespräch!

Deine Jenny von Zauberhaft - Lebendig