· 

Die ersten Familienfotos mit Krebs

Ein Gastbeitrag

Wie eine glückliche Familie aus dem Bilderbuch

 

Unsere beiden Kinder sind absolute Wirbelwinde, sitzen nie still und machen , wenn Sie vor einen normalen Fotografen sitzen, nur Blödsinn.

Ich hatte bei Jenny, sofort ein super Gefühl. Meine beiden Kinder haben Sie vorher kennen gelernt und in ihr Herz geschlossen. Leni ist eher schüchtern, fremden gegenüber , daher war eine vorherige Annäherung mir sehr wichtig. Eigentlich wollten wir uns schon zum frühstücken treffen, nur haben wir das zeitlich nicht auf die Reihe bekommen :-)

 

Also trafen wir uns danach, wir überlegten was wir machen und entschieden uns für einen Sparziergang in unseren Lieblings Park.  

 

 

Das Wetter hat super mitgespielt, unsere Leni hatte unsere Hündin Kira an der Leine und sehr schnell vergaßen wir Jenny, die uns die ganze Zeit unbeobachtet, fotografiert hat.

 

Die Nähe, die Zeit war das wichtigste für uns, die Verbundenheit, das Vertrauen und die Liebe, die wir ausstrahlten und die Jenny in ihren wundervollen Bildern aufgenommen hat, diese wunderschönen Momente, unbezahlbar.

  

 

Ob bei den Enten füttern, auf dem Weg zu den Pferden, oder auch beim Spielen der Kinder , mit unserem Hund. Überall begleitete Sie uns , ohne das wir es merkten.

 

Diese Bilder strahlen soviel Liebe aus. Die Momente mit meinem großen Sohn, der eigentlich keine Bilder mag, so oft nahm er meine Hand, diese Zeit werde ich nie vergessen.  

 

 

Wie eine glückliche Familie aus dem Bilderbuch, die Zeit blieb stehen und die Orte, die Seen, die Bäume ein Traum. Raus aus dem Alltag, das erste Mal nach meiner Krankheit, Familien Bilder zu machen. Danke das du uns begleitet hast. Danke das du dir die Zeit genommen hast, danke für die wohl schönsten Bilder überhaupt.

DANKE FÜR DIESE WUNDERVOLLEN ERINNERUNGEN, DIE MAN NIE VERGISST .

 

Deine Kendra

Nachtrag

 

Kendra ist eine bemerkenswerte Frau, die nicht nur für ihre Familie da ist, sondern auch noch anderen Frauen, Mut, Trost und mentale Stärke gibt.
Begegnungen zwischen Menschen, können Leben verändern.
Sie können das Herz berühren und unter die Haut gehen.

 

 

Solltest Du eine Frau kennen, die selbst gerade in so einer Situation ist oder Fragen haben, dann schreibe Kendra gerne direkt an bzw. mache andere Frauen auf Kendra aufmerksam!
Sie wird Dir gerne weiterhelfen.

Kendra findest Du auf Facebook und auf Instagram.

 

 

Ich wünsche Dir viel Gesundheit und ganz viel Liebe in Deinem Leben,

 

P.S. Wie Kendra und ich uns kennen lernten und wie alles begann, kannst Du hier nachlesen:

"Mama musst Du sterben?"

Deine Jenny

Über die Autorin Jenny von Zauberhaft ~ Lebendig

Mein Name ist Jenny und ich bin die Frau hinter der Kamera.

Der Blog hält regelmäßig Tipps&Tricks sowie fotografische Geschichten aus dem Familienalltag für Dich bereit.

Du profitierst nicht nur von meinem fotografischem Können, sondern auch von meiner 8- jährigen Berufserfahrung als staatlich anerkannte Erzieherin.

Du möchtest mehr über mich wissen?

Dann schaue auf ÜBER MICH oder auf meiner Facebook - Seite Zauberhaft ~ Lebendig vorbei.

>> Fotos sind wie kleine Liebesbriefe an Deine Kinder, über eine Zeit, an die sie sich selbst kaum erinnern werden können. <<