· 

Stillen - die natürlichste Sache der Welt!

Das Besondere

Sein Kind stillen zu können ist etwas Besonderes, etwas Magisches.

Der weibliche Körper ist ein unglaubliches Wunderwerk, der ein kleines neues Menschenkind in sich heranwachsen lässt und darüber hinaus nach der Geburt, sogar die beste Nahrung bereit hält:➡die Muttermilch.

Die Muttermilch ist bis heute unnachahmlich! Sie ist leicht verdaulich und enthält alle wichtigen Nährstoffe und Vitamine die ein kleiner, frisch geschlüpfter Säugling braucht.

Zu jeder Tages- und Nachzeit ist sie verfügbar.

 

und ganz nebenbei....

hat das Stillen noch einen wunderbaren Nebeneffekt:

Die Bindung, zwischen Mutter und Kind wird enorm gestärkt. Durch diesen engen Körperkontakt, erfahren die Beiden jeweils die Nähe des anderen und das Kind fühlt sich vollends geborgen.

Sein eigenes Kind zu stillen ist etwas besonderes, was leider nicht allen Mamis vergönnt ist. Andere entscheiden sich auch bewusst dagegen und das ist völlig in Ordnung.

Des Wegen seid ihr eine genauso grandiose Mama! - das muss ich an dieser Stelle mal los werden!!!! 

in der Realität....

Leider lese ich immer noch viel zu oft, dass Mamis, die in der Öffentlichkeit Stillen, angepöbelt und sogar beschimpft werden.

HALLO, geht´s noch!???!

Fast an jeder Ecke hängt eine halbnackte nur in Dessous bekleidete Frau - das wird von allen akzeptiert und für "normal" empfunden????

Das ist nicht "anrüchig"??

Eine stillende Mama, dagegen schon??🤔

Finde den Fehler....!

Bis jetzt ist mir noch keine stillende Mama entgegen gekommen, die ihre entblößten Brüste wie wild durch die Luft geschleudert hat, nur damit diese etwas "frisch Luft" bekommen.

Jede stillende Mama überwindet eine kleine Hürde. Ihr Baby schreit, hat Hunger und sie ist gerade beim Shopping.

Sie sucht sich daher eine Nische, entblößt ihre Bust so weit es sein muss, damit sie ihr Baby anlegen kann, um es zu ernähren.

WOW, dass ist wirklich skandalös.....*Ironie of*

Von der Brust siehst Du genauso viel, als wenn eine Frau ein sehr weit ausgeschnittenes T - Shirt oder Top trägt, also alles easy.

Für alle, die sich daran stören:

Schau weg und lasse Mutter und Kind diesen magischen Moment der Zweisamkeit!

Du als Mama, weißt am besten was Dein Kind braucht, was ihm gut tut!
Höre auf Dein Mutterherz, stille wenn Du kannst und genieße diese magische Zeit!
Lass die anderen Reden, denn egal was Du machst, sie werden immer etwas zum "meckern" finden!

Deine Jenny